So individuell wie Ihr Kind

Wie alles was wir bei LOTOS tun, folgt auch die Kinderintensivpflege einem ganzheitlichen Ansatz. Wir kombinieren die klassische Schulmedizin mit dem Wissen aus der Naturheilkunde und lassen unsere gesamte Erfahrung in die Betreuung der Kinder einfließen.

Einzelleistungen

  • Spezielle Krankenbeobachtung  /med. Behandlungspflege (z.B. Intensivpflege, Beatmungspflege, Infusionstherapie)
  • Spezielle Krankenbeobachtung / Intensivpflege in der Kita/Schule
  • Spezielle Intensivpflege mit Kindern im Urlaub und auf Reisen
  • Grundpflegerische Tätigkeiten, wenn die Eltern das wünschen
  • zusätzliche Betreuungsleistungen nach § 45 SGB XI
  • Beratungseinsätze nach § 37 ABS.4  SGB XI
  • Verhinderungspflege nach § 39 SGB XI
  • Übernahme der Kommunikation und Verhandlungen mit den entsprechenden Kostenträgern (Krankenkasse/Versicherung/Sozialamt)
  • stetige Zusammenarbeit mit den jeweiligen Kinder- und Fachärzten sowie externen Dienstleistern (z.B. Sanitätshaus, Medizintechnik)
  • Antragsbearbeitung und Beratung bei Hilfsmitteln wie z. B. Pflegerollstuhl, medizinische Kinderautositze, Buggy, oder medizinischen Sauerstoff, Beatmungsutensilien, etc.

Haben Sie Fragen zu den Einzelleistungen? Wünschen Sie weiterführende Informationen oder haben vielleicht sogar ein konkretes Anliegen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Jetzt Kontakt aufnehmen